Benjamin Blümchen - Benjamin Blümchen in Indien

Tamira, der süsse Zwergelefant des Maharadschas von Turbistan, ist krank. Er kichert nur noch und schlägt Purzelbäume. Benjamin und Otto reisen sofort nach Indien, um den kleinen Dickhäuter von seiner rätselhaften Krankheit zu heilen. Benjamin und Otto entdecken, dass die Palastköche die Schuldigen sind: Sie haben Tamira und dem Maharadscha ein rotes Kraut gegeben, das sie schachmatt setzen soll.