Die Oktonauten - Die Oktonauten und die Grönlandwale

Zu Forschungszwecken sind die Oktonauten mal wieder in der eisigen Arktis unterwegs. Sie machen Tonaufnahmen von den Lauten und Gesängen der einzelnen Meeresbewohner. Dabei lernen sie eine Gruppe netter Grönlandwale kennen. Plötzlich hören die Oktonauten Hilferufe einiger Narwale und machen sich sofort auf den Weg um zu helfen. Der Narwal Boris und zwei seiner Freunde sind unter einer dicken Eisschicht eingeschlossen.